Funkempfangsplatine

Funkempfangsplatine

FFP-0010, FFP-0020, FFP-0050

Funktionen

  • Zum Einbau in Zimmerelektronik/Zimmersignalleuchte oder Anschluss an Zimmerbus
  • Registrierung und Empfang von bis zu 14 Funkteilnehmern
  • Unterscheidung von bis zu 14 unterschiedlichen Funkteilnehmern im Zimmer
  • Empfang und Auswertung der mobilen Funkfinger HFF-0010, HFF-0020 und HFF-0012 im gesamten Haus als mobile/selektive Funkrufe
  • Meldung von Klartextnamen und Zimmernummer sowie Ortsangabe bei mobilen Rufen

Merkmale

  • Für Zimmerelekronik
  • oder zum Anschluss an Zimmerbus
  • Plug & Play
  • Eigene Intelligenz und selbstständige
  • Erkennung der Zimmernummer
  • Geprüft nach EN 300 220-2 v.2.4.1, EN 301 489-1 v.1.6.1, EN 60950-1: 2006, EN 62311: 2008
  • Frequenz auf 868,3 Mhz

Schutzart IP20
Umgebungstemperatur 0° bis 40°C
Spannung Eingang <10V DC über Zimmerbus
Stromaufn. Ruhe/Betrieb 0,3mA/3mA
Farbe ähnlich RAL 9010
Abmessungen mit Rahmen 29x30mm (HxB)

Erforderliches Zubehör:

  • Funkfinger mit Umhängeschnur (HFF-0010)
  • Funkfinger mit Armband (HFF-0020)
  • Funk-Türüberwachung (HHF-0015)
  • Funk-Trittmatte, gelb (HHX-0017)
  • Funk-Betteinlage (HHX-0030)
  • Funk-Bewegungsmelder (HFF-0100)
  • Funk-Rauchwarnmelder (HFF-0200)
  • Funk-Schallwächter (HHF-0301)
  • Funk-Sturzmelder (HHF-0400)
  • Funksender, Einbau in externe Geräte (HFF-0014)
  • Funk-Quittierungstaster, mobil (HFF-0012)
  • Funk-Berührungstaster, kapazitiv (HFF-0016)
  • Funk-Ruftaster (HFF-0017)
  • Funk-Abstelltaster (HFF-0018)

Bestelldaten:

  • für Zimmerelekronik FZZ-0010 (FFP-0010)
  • oder Zimmersignalleuchte FAE-0001 (FFP-0010)
  • für Zimmerelekronik FZZ-0100 (FFP-0020)
  • als UP-Modul für Zimmerbus (FFP-0050)
Scroll to Top